ROCKY: Benutzt in einer Welpenfabrik, gebrochen und weggeworfen, wie ein kaputtes Spielzeug


image

 

Das wird hart anzusehen. Hart, nicht wegen irgendwelchen Bildern, sondern wegen dem Grund, hinter Rocky´s unglaublichen Schmerzen.

Rocky verbrachte sein gesamtes Leben im dunkelsten Loch einer Welpenfabrik. Er lebte in Einsamkeit, mit kaum einer menschlichen oder tierischen Interaktion. Benutzt zum Paaren, um reine kleine Yorkie Welpen zu erzeugen, welche an den höchsten Bieter verkauft wurden.

Ein Leben, um seinem Herrchen zu dienen, ohne etwas im Gegenzug zu bekommen. Kaum etwas Fressen, keine Liebe, nie eine Art von Berührung.

Rocky wurde heute morgen gerettet und zu unserer Klinik gebracht. Er ist gelähmt. Sein Rücken ist gebrochen. Sein ganzer Körper zuckt, wenn er liegt.

 

 

Es gibt wirklich keine Zeit zu verlieren. Rocky wird sich einer Reihe von Untersuchungen unterziehen. Röntgen und MRT, um das genaue Ausmaß seiner Verletzungen zu bestimmen… Und dann werden wir unser absolut Bestes dafür geben, um ihn wieder in Ordnung zu bringen. Wir werden keine Mühen scheuen, um sein Leben zu retten.

Wir können das nicht alleine schaffen…Bitte seht in sein Gesicht und wenn ihr könnte, HELFT UNS ROCKYS LEBEN ZU RETTEN!!




 

Nach seiner Behandlung, wird Rocky ein aussergewöhnliches zu Hause brauchen, wo er sein Traumleben führen kann. Nach Jahren in einer Welpenfabrik, wird das seine erste und einzige Chance sein.

Bitte, schreibt uns unter debbie712002@yahoo.de wenn ihr glaubt diese Familie zu sein.

P.S. Verfolgt unsere Arbeit unter Let´s Adopt Deutschland

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *