CORA: Vergewaltigt und gezwungen in einem Käfig zu leben umgeben von Fäkalien. HELFT UNS IHR EIN NEUES LEBEN ZU SCHENKEN!!


IMG_0132-e1452182690194

Das war Cora´s Leben…es hätte ein wunderschönes Leben sein können, geliebt und geschätzt von einer Familie.

Aber sie hat nie die Chance bekommen….der Vermehrer wählte sie als „nützlich“ und richtete alles ein, damit sie als Sexsklavin arbeiten könnte. Weil es genau das war, was CORA für ihren Besitzer war. 

Ihr komplettes Leben, lebte CORA in einem schmutzigen Käfig, umgeben von Dreck und einem Geruch, der schwer zu beschreiben ist. Ein Leben mit absolut NICHTS. Cora hat noch nie ein Bett gesehen, sie lebte in einem Drahtkäfig. Cora hat noch nie eine Couch gesehen, sie war nie auf einem Spaziergang, hat nie dieses Loch verlassen. Cora hat noch nie mit anderen Hunden gespielt oder ist mit ihnen gelaufen.

Cora hat in der Hölle gelebt. Ein spezielle Art von Hölle, nur bekannt für kleine Hunde wie sie…

IMG_0129-e1452182790286

Eine Hölle wo sie alle 6 Monate von einem Rüden vergewaltigt wurde. Weil es genau das war, eine Vergewaltigung.

Manche Menschen werden das lesen und sich beschweren, dass das Wort Vergewaltigung nur für Menschen gilt, und geben eine kleine Rede über Moral.

Aber, dass ist mir egal, genauso wie tausenden von Tierfreunden, weil wir wissen, was diese Vermehrer machen um möglichst viel Profit zu erzielen, mit großen Würfen und wenig Kosten; ihnen kümmert die Gesundheit dieser kleinen leidenden Hunden absolut nicht. 

Sie wurde vergewalgit, sie wurde trächtig, sie hatte Welpen und ein paar Wochen später wurden sie ihr weggenommen um verkauft zu werden. Wenn du einen Yorkie hast, könnte er von Cora abstammen.

IMG_0128-e1452183084916

Cora’s Zustand ist schrecklich. Sie hat Erlichiose, eine durch Zecken verursachte Erkrankung, das sie mit einer niedrigen Zahl von weißen Blutkörperchen gelassen hat; ihre Ohren sind stark entzündet und sie hat schlimme Schmerzen. Cora´s Mund ist faul. Der Zahnstein, der von jahrelangem verfaultem Fressen verursacht wurde hat eine starke Entzündung verursacht und ihren Gaumen zurückgeschoben.
Cora wird eine Operation benötigen; sie wird die meisten Zähne verlieren..

Cora hat so eine schlimme Anämie, dass sie in den nächsten Stunden eine Bluttransfusion erhalten wird um zu überleben…BITTE, SCHAUT EUCH CORA´S VIDEO AN UND IHR WERDET DEN ZUSTAND, IN DEM SIE IST, VERSTEHEN…

Trotz allem, trotz der Vergewaltigungen, der Verkauf ihrer Welpen, trotz ihrer Schmerzen und ihrem Leiden….trotz allem, MÖCHTE CORA LEBEN!!!

CORA wird ein paar Wochen stationär bleiben müssen, bevor sie adoptiert werden kann. Es geht ihr nicht gut, aber wir hoffen, es ist noch nicht zu spät…

BITTE, HELFT UNS SIE ZU RETTEN!!!

 




 

Nach ihrer Behandlung wird Cora eine wundervolle Familie brauchen, die sie liebt. Schreibt uns unter debbie712002@yahoo.de wenn ihr glaubt, diese Familie zu sein.

P.S. Besucht unsere Facebook Seite und verfolgt unsere Arbeit unter Let´s Adopt Deutschland

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *