LEON: ER FIEL VOM BALKON, SEINE FAMILIE ENTSCHIED IHN TÖTEN ZU LASSEN!!


IMG_6815-e1470673309675

Du bist meine Familie…Ich werde für dich bis zum Ende kämpfen!

Leide gilt für manche Menschen das Ende sofort!
Wir wissen nicht, wie es passierte, aber Tatsache ist, dass LEON vom BALKON AUS DEM FÜNFTEN STOCK fiel. Der Aufschlag war brutal, seine zwei Hinterbeine waren am schlimmsten betroffen.

Zwei offene Frakturen, gesplitterte Knochen, die die Haut durchstießen.

IMG_4370-e1470673448733

LEON wurde zum Tierarzt gebracht, er rang nach Luft und weinte vor Schmerzen. Eine schnelle Röntgenuntersuchung zeigte den Ausmaß der Verletzung. Leon wird eine Operation brauchen um seine gebrochenen Beine zu reparieren und die starken Schmerzen zu beenden.

LEON war ein Familienmitglied…er dachte wahrscheinlich seine Familie wäre für ihn da…er lag falsch…die Entscheidung wurde innerhalb von Minuten getroffen. LEON´S FAMILIE BAT DEN TIERARZT, IHN EINZUSCHLÄFERN…

IMG_6816-e1470673427694

Sie fragten nicht, ob sie in Raten zahlen könnten um die Operation zu finanzieren, noch baten sie um Hilfe von Familie und Bekannten. LEON ZU TÖTEN WAR DIE SCHNELLSTE UND EINFACHSTE OPTION…

Und so, unterschrieben sie einen Übergabevertrag und ließen LEON in der Klinik zurück….um getötet zu werden.

BITTE SCHAUT EUCH LEON´S RETTUNGSVIDEO AN…BITTE SCHAUT EUCH SEIN GESICHT AN, FINDET EINE VERBINDUNG ZU IHM!! 

STELLT EUCH VOR, LEON WÄRE KEINE KATZE, SONDERN EIN ZWEIJÄHRIGES KIND MIT GEBROCHENEN BEINEN…

Es gibt nichts traurigeres, als zu sehen wie ein Baby von seiner Familie verlassen wird, wenn er sie am meisten braucht.

LEON´S FAMILIE HAT IHN VERLASSEN…WIR SIND JETZT SEINE FAMILIE.

BITTE HELFT UNS IHN ZU RETTEN…BITTE, SPENDET FÜR LEON´S OPERATION…




P.S. Besucht unsere Facebook Seite und folgt der Arbeit von Lets Adopt Deutschland

P.S. Nach seiner Behandlung wird LEON ein tolles Zuhause brauchen, ein Zuhause, in dem er immer geliebt und beschützt wird… Bitte schreibt an debbie712002@yahoo.de  wenn Ihr glaubt, dass Ihr diese Familie seid.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *