MILA, AUSGESETZT UND VOR HUNGER UND DURST STERBEND IN EINEM HAIN MANDELBÄUME!!


Screen-Shot-2018-05-14-at-13.10.36-e1526310859452

Wir weinten während wir dieses Video drehten. So herzzerreißende Bilder. Mila wurde gerettet während SIE VERSUCHTE VON DEN BEWÄSSERUNGSRÖHREN IN EINEM HAIN MANDELBÄUME ZU TRINKEN. Sie versuchte zu fliehen, aber schaffte es nur ein paar Meter. Sie konnte nicht weiter…

DSC08513-e1526310910333

Ihre Haut, verbrannt durch die Sonne und Leishmaniose, fällt in Fetzen ab während sie, abgemagert und dehydriert, fast nicht mehr stehen kann. Ihre Blutergebnisse zeigen eine ernste Anämie, fortgeschrittene Leishmaniose, Ehrlichiose und Anaplasmose.

MILA´S AUGEN zeigen eine absolute Traurigkeit und Verzweiflung. Mila hat aufgegeben und denkt sie wird sterben.

MILA´S GESCHICHTE KÖNNTE EIN ANDERES ENDE HABENZUSAMMEN, KÖNNEN WIR SIE RETTEN!!




P.S. Wenn sie genesen ist, wird MILA ein wundervolles Zuhause brauchen, wo sie geschätzt wird und die Fürsorge erhält, die sie verdient.

Wenn du glaubst, dass dieses Zuhause deins sein könnte, schreibe bitte und füge Photos deiner Tiere an, an v.larkhill@gmail.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *