NOTFALL!!! FRANCIS KANN NICHT ATMEN!! ER STIRBT!!


IMG_8990-e1438010187132

 

Dies ist ein Notfall…Francis kam heute Morgen bei uns an nach einer 14-stündigen Zugfahrt, währenddessen er zweimal fast starb.

Francis wurde letztes Jahr gerettet, nachdem er ein Großteil seines Lebens im Tierheim verbrachte. Vernachlässigt, an einem hölzernen Käfig gekettet über ein Jahrzehnt.

Jahre der Vernachlässigung, Frieren im Winter, unerträgliche Hitze im Sommer. Die jahrelange Aussetzung der Elemente, jahrelange unbehandelte Entzündungen haben mit der Zeit ihre Spuren hinterlassen. Francis Lungen sind start beschädigt, es hat sich eine Fibrose entwickelt, Atmen ist ein Kampf.

 

IMG_8987-e1438010216341

Francis Kehlkopf ist gelähmt. Momentan bekommt er fast nicht genügend Luft zum Überleben.  Der Mangel an Sauerstoff ist eindeutig, seine Zunge ist zyanotisch, lila, weil das Blut, das die Schleimhäute erreicht einen extrem niedrigen Sauerstoffgehalt hat.

 

IMG_9022-e1438011735800

Francis Leben ist momentan die Hölle und es kann so nicht weitergeheh.

BITTE, HÖRT IHN MAL AN…

 

Francis würde von den meisten Tierschutzvereinen eingeschläfert werden, aber wir sind in einer Position ihm das Leben zu retten. Die Lösung ist eine Operation die sich Lateralisation des Aryknorpels  nennt. Das ist eine sehr riskante Operation und kann nur von einem spezialisierten Chirurgen durchgeführt werden. In diesem Fall wird der Chirurg Dr. Jorge Llinas, einer der führenden Experten in Laserchirurgie sein.

Wieder einmal, sind wir in einer Position, wo wir zusammen das Leben eines Hundes für immer verändern können, der seinen Glück verloren hat.

ES IST JETZT ODER NIE. Wir sind Francis einzige Chance. Bitte, wenn möglich, spendet, damit Francis wieder atmen kann… HELFT UNS IHN ZU RETTEN INDEM IHR FÜR SEINE LEBENSRETTENDE OPERATION SPENDET




P.S. verfolgt unsere Arbeit auf Let´s Adopt Deutschland

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *