Sein Name ist Henry, und er wird heute sterben…außer…


FullSizeRender-51-e1434385709822

 

Für die meisten Menschen bedeutet ein kleines schwarzes Kätzchen nichts….er ist
nichts, bedeutet nichts.

 

Unsere Klinik rief mich heute morgen an mit einem Notfall. Ein paar Touristen hatten dieses kleine Kätzchen gefunden, das verzweifelt versuchte Luft zu bekommen, unfähig zu Atmen. Sie brachten ihn sofort in die Klinik, aber nicht um ihm das Leben zu retten, nein…sie wollten ihn einschläfern lassen.

Ich sagte meinem Tierarzt er soll sie mir ans Telefon bringen, und sie haben das gleiche wiederholt. Sie wussten nicht warum er um jeden Atemzug kämpfte, also war es das Beste ihn einzuschläfern. Der Tierarzt sagte ihnen er bräuchte eine Röntgenaufnahme, aber sie verweigerten es. Sie wären auf Urlaub und wollten sich nicht um die Kosten für die Rettung eines Kätzchens kümmern während dem Urlaub! Die Katze würde leiden, er hätte eh keine Familie also wäre er glücklicher wenn sie ihn töten würden. Der Tod ist die beste Option.

Ich konnte es nicht fassen wie kalt und überzeugt diese Menschen waren. Also ließ ich alles stehen und liegen und raste zur Klinik, wo ich dieses bildehübsche Kätzchen sah, das um Atem rang.
Ich nannte ihn Little Henry.

 

FullSizeRender-5-copy-2-e1434386248428

Ich stellte mich vor und sie sagten mir sie wären die Leute die verantwortlich wären für Henry. Ich biss meine Zähne zusammen, bedankte mich für ihre Freundlichkeit und erklärte ihnen, von diesem Moment an würde ich gerne Übernehmen, ihm das Leben retten, mich um die Kosten und um eine Zuhause für ihn kümmern.
Sie schienen erleichtert und gingen weg…Ich werde nie wissen, ob erleichtert weil sie ihn nicht töten lassen mussten, oder ob erleichtert weil sie die Rechnung nicht bezahlen mussten.
Das ist Little Henry jetzt…Seine Lungen sind mit Flüssigkeit gefüllt. Er hat Pneumonie. Dieses Video ist nicht bearbeitet. Es ist das rohe Material von einem sterbenden Kätzchen. Ein Tod, das verhindert werden kann.

 

Wir können das schaffen…Ich weiss, dass wir es können…Helft uns Little Henry zu retten. Bitte spendet für Henry´s Behandlung…Helft uns sein Leben zu retten.




P.S. Nachdem er vollständig genesen ist, wird Little Henry eine außergewöhnliche Familie brauchen, die ihn für immer lieben wird. Bitte schreibt uns unter debbie712002@yahoo.de wenn ihr diese Familie seid.P.S. verfolgt unsere Arbeit unter Let´s Adopt Deutschland

 

 

 

One Comment

  • Hallo
    Ich bin per zufall heute über eure Seite gestolpert und wollte wissen was aus dem kleinen Henry geworden ist?
    Ich hab hab heute schon soviel geheult beim lesen eurer Beiträge, das ist kaum zu glauben.
    Aber der kleine hier hat mich an meinen eigenen, alten schwarzen kater erinnert.
    *betet dass der kleine noch lebt*

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *