SIE HABEN SIE AUF DEN FELDERN ZURÜCKGELASSEN, WEIL SIE BLIND WIRD!!!


FullSizeRender_1-e1492442495380

Es gibt nichts Traurigeres, als das traurige Gesicht eines Hundes zu sehen, der gerade von seiner Familie verlassen wurde…
Aber etwas ist schlimmer… etwas, das einen schockt… wenn man herausfindet, dass der Hund, den Du gerettet hast, verängstigt, verwirrt, panisch… ist in diesem Zustand, WEIL SIE BLIND WIRD.

Wir haben es sofort bemerkt… die Art, wie sie kauert, runterschaut und sich nach Schutz an Wänden und in Ecken umsieht. NINA KANN KAUM SEHEN…

FullSizeRender_2-e1492442402815
Heute Morgen hatte NINA einen Termin beim Augenarzt, der die Diagnose bestätigte. NINA HAT GRAUEN STAR IM FORTGESCHRITTENEN STADIUM. Sie wird blind. Sie wird in ein paar Wochen nichts mehr sehen, ihr Leben wird von einer Wolke überschattet sein.. Wolken und Schatten…

ABER da ist Hoffnung… WIR KÖNNEN NINA’s SEHVERMÖGEN WIEDER HERSTELLEN, INDEM WIR IHRE LINSEN DURCH GESUNDE ERSETZEN!

FullSizeRender_31-e1492442547800

Staroperationen sind bei Menschen üblich, jedoch bei Tieren leider sehr unüblich… und ich sage Euch warum… weil es den Menschen egal ist.
Normalerweise bekommen Hunde grauen Star, wenn sie alt werden und die Menschen haben das Gefühl, dass es das Risiko oder die Kosten nicht wert ist.

Aber NINA ist eine sehr junge Hündin… wenn der graue Star fortschreitet und sie komplett blind wird, wird ihr Leben sehr, sehr schwierig werden.

Es ist kein Zufall, dass wir Leben mit Licht gleichsetzen und Tod mit Dunkelheit.

DIES IST UNSERE CHANCE, DAS LEBEN EINES TIERES KOMPLETT ZU ÄNDERN, DAS LEIDET UND KEINE ZUKUNFT HAT..

WIR SIND NINA’S EINZIGE CHANCE…

BITTE BRINGT DAS LICHT ZURÜCK IN NINA’S LEBENBITTE SPENDET FÜR NINA’S AUGENOPERATION




Nach Nina´s Operation und Genesung, wird sie für die Adoption bereit sein.
Nina braucht eine tolle Familie, die sie liebt und sie für den Rest ihres Lebens beschützt… wenn Ihr diese Familie seid, schreibt an v.larkhill@gmail.com . Bitte schickt auch Fotos von Euch und Euren Tieren.

Merken

Merken

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *